15. August 2021

Kinderschutzallianz

Die KINDERSCHUTZALLIANZ ist ein weltweit einzigartiges Bündnis unterschiedlichster Akteure aus Politik, Verwaltung, Wirtschaft und Gesellschaft, das es sich zum Ziel gesetzt hat, Kinder vor Gefahren von sexualisierter Gewalt im digitalen und nicht digitalen Leben zu schützen, Missbrauch zu verhindern und dessen Darstellung in der digitalen Welt zu bekämpfen.

Die DPolG Niedersachsen und ihre Bündnispartner stellen sich ihrer gesellschaftlichen Verantwortung, sexuelle Gewalt gegen Kinder und Jugendliche mit aller Entschlossenheit zu bekämpfen. Durch gezielte Präventionsmaßnahmen, welche die Verbreitung von Darstellungen der Taten in den digitalen Medien verhindert und weiterhin strikt gesellschaftlich ächten werden.

Zudem sind konsequente Strafverfolgungsmaßnahmen unerlässlich, um die Täter zu ermitteln und zur Verantwortung zu ziehen.

Im Sinne einer ganzheitlichen Strategie zur Bekämpfung von sexualisierter Gewalt gegen Kinder und Jugendliche engagieren sich disziplinübergreifende Organisationen aus allen Teilen der Gesellschaft mit dem Ziel, nachhaltige Lösungen zu schaffen.

Nähere Informationen zur Kinderschutzallianz bekommt ihr auch auf der Homepage oder bei Instagram @alliance.for.children und Facebook @kinderschutzallianz.