PV Lüneburg/Lüchow-Dannenberg/Uelzen

Die Polizeiinspektion Lüneburg / Lüchow-Dannenberg / Uelzen entstand nach einer politischen Entscheidung, der Reform 2004/2005, aus den drei Polizeiinspektionen Lüneburg, Lüchow-Dannenberg und Uelzen. Die Zusammenlegung der ehemals selbstständigen drei DPolG-Kreisverbände zu einem DPolG-Polizeiinspektionsverband erfolgte kurze Zeit später.

Synergieeffekte zu nutzen war auch für die Entscheidung der DPolG für die Zusammenlegung wichtig. Mittlerweile sind wir "Lüneburger", "Lüchow-Dannenberger" und "Uelzener" zusammen gewachsen, leiden aber etwas unter den großen Entfernungen, die wir für Vorstandssitzungen zurücklegen müssen.

Die Betreuung der Kolleginnen und Kollegen in der großen Polizeiinspektion liegt uns am Herzen.

Unser Mitgliederbestand bewegt sich derzeit im deutlich dreistelligen Bereich und wir wachsen weiter. Die Betreuung aller Kolleginnen und Kollegen in unserem großem Verband liegt uns sehr am Herzen! Bei Problemen, Schwierigkeiten oder Fragen, sprecht unsere Vorstandsmitglieder an! Sie setzen sich für Euch ein!

Kontakt

pv-lueneburg(at)dpolg.org

Vorsitzende und Beauftragte

Vorsitzender
Christian-Tobias Gerlach

Stellv. Vorsitzender
- Ressort Geschäftsführung -
Sebastian Gruner

Stellv. Vorsitzende
- Ressort Finanzen -
Kirsten Müller

Beisitzer
- Ressort ÖA -
Thomas Plate

Beisitzer
- Ressort Seniorenvertretung -
Detlef Lodders

Beisitzer
- Ressort Mitgliederbetreuung -
Jan-Michael Maack

News

03. Januar 2019

Weihnachtsbesuche auf Dienststellen der PI Lüneburg

Im PV Lüneburg / Lüchow-Dannenberg / Uelzen ist es seit vielen Jahren gelebte Tradition an… Weiter
25. Dezember 2018

PV Lüneburg

Jahresmitgliederversammlung 2018 mit wichtigen Themen

Der 'Polizeiinspektionsverband (PV) Lüneburg/ Lüchow-Dannenberg/ Uelzen' der 'Deutschen… Weiter
zurück